Manuskripte

Liebe Autorinnen und Autoren,

Sie können uns gerne Ihre Manuskripte auf dem Postweg oder elektronisch zusenden. Wir bitten Sie, die folgenden Hinweise unbedingt zu beachten, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können:

  • Bitte informieren Sie sich vorher gut über unser Programm und überlegen Sie sehr genau, ob Ihre Kompositionen und Texte dazu passen - Qualität, Inhalt, Stil und Umfang sind entscheidend.
  • Legen Sie Manuskripten bitte immer ein kurzes Anschreiben, max. eine Seite, bei und führen Sie Ihre vollständigen Kontaktdaten mit E-Mail-Adresse und Telefonnummer auf.
  • Bitte senden Sie nicht Ihr ganzes Manuskript, sondern lieber eine kurze Inhaltsangabe und Leseprobe.
  • Bitte schicken Sie nie Originalunterlagen, sondern nur Kopien.
  • Bei elektronischer Einsendung: Bitte senden Sie keine Daten über 
    2 Megabyte per E-Mail.
  • Eine Rücksendung eingesandter Manuskripte erfolgt nur, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigelegt wurde.
  • Bitte beachten Sie, dass Sie in der Regel mit einer Bearbeitungszeit von ca. 3 Monaten rechnen müssen.
Der Dehm Verlag haftet nicht für unverlangt eingesandte Manuskripte oder Manuskriptteile.

Anschrift für Manuskripteinsendungen:

Dehm-Verlag
Auf der Unterheide 40
65549 Limburg

Oder per E-Mail an: 
PatrickDehm@dehm-verlag.de 

Nur Daten unter 2 Megabyte Dateigröße!

Aktuelle Veranstaltung
Samstag, 25.03.2017, 09:30 - 18:00 Uhr
5.Ökumenischer Tag des Neuen Geistlichen Liedes
Neuerscheinungen
2017
Und dann kam der Morgen
2017
Unter uns Menschen