Matthias O. Schneider

Matthias O. Schneider

Der Musikwissenschaftler Matthias O. Schneider studierte ursprünglich Mathematik und Physik, bevor er sich nach seinem Diplomabschluss ganz der Musik verschrieb. Als Lautenist war er Mitbegründer der Deutschen Lautengesellschaft e.V. und ist bis heute deren Vorsitzender. Daneben spielt er auch Viola da Gamba, Schalmei und Pommer. Seine Forschungs- und Sammeltätigkeit konzentriert sich vor allem auf die Musik vor 1700. In diesem Zusammenhang initiierte er in den 1970er Jahren das Frankfurter-Renaissance-Ensemble, das er bis heute leitet.

Durch umfangreiche Forschungsarbeiten konnte Matthias Schneider viele bedeutende Werke von unbekannten Komponisten auffinden und in der musikalischen Arbeit mit seinem Ensemble und in regelmä├čigen Kursen für Alte Musik wieder aufführen. In zahlreichen Notenausgaben werden diese musikalischen Kostbarkeiten einer breiteren ├ľffentlichkeit zugänglich gemacht.